Löschfahrzeuge

RLF 1 - Rüstlöschfahrzeug 1

Fahrzeugtyp:MECEDES Arocs 2642
Baujahr:2020
Aufbau:Fa. Rosenbauer
Hubraum:12809 ccm
Leistung:310 kW | 421 PS
Eigengewicht:16620 kg


Beladung:

  • Pumpe RB N80, 8000 l/min bei 10 bar     
  • Schaumpumpe RB G8, 800 l/min bei 17 bar 
  • Einbaugenerator RB RS9 400 V - 13kVA, 230 V 21,7kVA
  • Lichtmast Fireco 6x42 Watt LED
  • Kombiwerfer RB RM80 6000 l/min bei 10 bar, 20kg / Sek.     
  • Pulverlöschanlage Total PLA 1000
  • Seilwinde Rotzler TR 080
  • Ausrüstung für die Höhenrettung
  • Akku Rettungssatz, Stempel sowie Werkzeuge

Löschmittel:

Wasser: 2000 l
Schaummittel: 4000 l
Pulver:  1000 kg 

RLF 2 - Rüstlöschfahrzeug 2

Fahrzeugtyp:MERCEDES Arocs 2642
Baujahr:2020
Aufbau:Fa. Rosenbauer
Hubraum:12809 ccm
Leistung:310 kW | 421 PS
Eigengewicht:16620 kg


Beladung:

  • Pumpe RB N80, 8000 l/min bei 10 bar     
  • Schaumpumpe RB G8, 800 l/min bei 17 bar 
  • Einbaugenerator RB RS9 400 V - 13kVA, 230 V 21,7kVA    
  • Lichtmast Fireco 6x42 Watt LED
  • Kombiwerfer RB RM80 6000 l/min bei 10 bar, 20kg / Sek.     
  • Pulverlöschanlage Total PLA 1000
  • Ausrüstung für die Höhenrettung
  • Akku Rettungssatz, Stempel sowie Werkzeuge

Löschmittel:

Wasser: 2000 l
Schaummittel: 4000 l
Pulver:  1000 kg 

TLA 1 - Löschfahrzeug mit Löscharm

Fahrzeugtyp: MERCEDES Arocs 2651
Baujahr: 2021
Aufbau: Fa.Rosenbauer
Hubraum: 12809 ccm
Leistung: 375 kW | 510 PS
Eigengewicht: 19165 kg

Beladung:

  • Pumpe RB N80, 8000 l/min bei 10 bar     
  • Schaumpumpe RB G8, 800 l/min bei 17 bar 
  • Löscharm HRET Stinger (max. Höhe 16,5 m, max. Weite11,5 m)
  • Werfer auf HRET RB RM65 6000 l/min bei 10 bar
  • Werfer RB RM80 6000 l/min bei 10 bar   
  • Pulverlöschanlage Total PLA 1000
  • Druckbelüfter

Löschmittel:

Schaummittel: 4000 l
Pulver:  1000 kg 

TLA 2 - Universallöschfahrzeug mit Löscharm

Fahrzeugtyp: MAN TGS 26.440 6x4 H2BL
Baujahr: 2008
Aufbau: Fa. Empl
Hubraum: 10518 ccm
Leistung: 324 kW | 441 PS
Eigengewicht:  22690 kg

Beladung:

  • Pulverlöschanlage 1000 kg Hochdruck 30 bar 
  • Feuerlöschpumpe, 8000 l/min bei 10bar 
  • Teleskoplöscharm (16 Meter) mit Werfermonitor 
  • Pulverschnellangriff mit Haspel 3-4Kg/sec 
  • Kombiwerfer 2000/5000 Liter Fernbedienbar 
  • Schaum-Zumischsystem FIREDOS FD 
  • Schnellangriffsleitung Wasser/Schaum 
  • Schaum Niederdruck auf Haspel mit 50 Meter formstabilen Schlauch 
  • Videokamera mit Bildübertragung zum Pumpenstand
  • Wärmebildkamera mit Bildübertragung zum Pumpenbedienstand

Löschmittel:

Wasser: 1000 l
Schaummittel: 2500 l
Pulver:  1000 kg 

ALF - Aerosollöschfahrzeug "Turbolöscher"

Fahrzeugtyp:MAN TGS 26.420 6x4
Baujahr:2012
Aufbau:Fa. Zirkun
Hubraum:10518 ccm
Leistung:309 kW | 420 PS

Beladung:

  • Feuerlöschpumpe 8.000 l/min bei 10 bar
  • 2 Stk. Flugzeugturbinen à 5.000 PS = Gesamtleistung 10.000 PS
  • Schubkraft pro Triebwerk ca. 10,8 kN ~ 1,08 Tonnen
  • Reichweite des luftgetragenen Sprühstrahls: ca. 120-150 m
  • Höhe des luftgetragenen Sprühstrahls: ca. 70 m
  • Breite des luftgetragenen Sprühstrahls: ca. 45 m
  • Schwenkbereich Turbinenlafette horizontal: -90 ° bis + 90°
  • Schwenkbereich Turbinenlafette vertikal: -10 ° bis + 45°

Löschmittel:

Schaummittel: 2000 l

Beschreibung:

Ein Aerosollöschfahrzeug (auch Abgaslöschfahrzeug, Turbolöscher) ist ein Feuerwehrfahrzeug, das eine Flüssigkeit zerstäubt und in einen Brandherd bläst, um einen Brand zu löschen oder giftige Dämpfe und Brandrauch niederzuschlagen, um Einsatzkräften der Feuerwehr den Zugang zum Einsatzort zu erleichtern. Dabei kann in den Abgasstrahl einer beweglich angeordneten Strahlturbine Löschwasser eingespritzt werden. (Quelle: Wikipedia)


TMB - Teleskopmastbühne

Fahrzeugtyp: MERCEDES Arocs 3751
Baujahr: 2018
Aufbau: Fa. Rosenbauer
Hubraum: 12809 ccm
Leistung: 375 kW | 510 PS
Eigengewicht: 34480 kg

Beladung:

  • Pumpe LCS 2.0; Hydromatic 8000 l/min bei 10 bar
  • Dachwerfer mit 4500 l/min
  • Bühnenwerfer mit 4500 l/min
  • Teleskoparm mit 42 Meter Rettungshöhe
  • Rettungskorb für max. 5 Personen
  • Video- u. Wärmebildkamera
  • 14 kVA Notstromaggregat
  • Schleifkorbtrage mit Korbhalterung
  • div. wasserführende Armaturen

Löschmittel:

Schaummittel: 4000 l

LF 1 - Universallöschfahrzeug 1

Fahrzeugtyp:MERCEDES Actros 1843 AK
Baujahr:2001
Aufbau:Fa. Empl
Hubraum:11946 ccm
Leistung:315 kW | 428 PS
Eigengewicht:13180 kg

Beladung:

  • Pumpe GV5410, 5300 l/min bei 16 bar 
  • Schaumpumpe AP12RV, 665 l/min bei 20 bar
  • Einbaugenerator 400 V - 13kVA, 230 V 7 kVA
  • ausfahrbarer Lichtmast
  • Kombiwerfer ALCO EL 376, 3000 / 6000 l bei 10 bar 
  • Wurfweite Wasser: 100 m
  • Wurfweite Schaum: 55 m
  • Pulverschnellangriff 60  m formstabiler Schlauch
  • 2x Schnellangriff Haspel mit 60 m formstabilen C-Schlauch
  • fahrbahre Schlauchhaspel mit 60 m A-Druckschlauch

Löschmittel:

Wasser: 3000 l
Schaummittel: 3000 l
Pulver:  500 kg 

LF 2 - Universallöschfahrzeug 2 - Reservefahrzeug

Fahrzeugtyp:MERCEDES Actros 1843 AK
Baujahr:2004
Aufbau:Fa. Empl
Hubraum:11946 ccm
Leistung:315 kW | 428 PS
Eigengewicht:13900 kg

Beladung:

  • Pumpe GV5410, 5300 l/min bei 16 bar 
  • Schaumpumpe AP12RV, 665 l/min bei 20 bar
  • Einbaugenerator 400 V - 13kVA, 230 V 7 kVA
  • ausfahrbarer Lichtmast
  • Kombiwerfer ALCO EL 376, 3000 / 6000 l bei 10 bar 
  • Wurfweite Wasser: 100 m
  • Wurfweite Schaum: 55 m
  • Pulverschnellangriff 60  m formstabiler Schlauch
  • 2x Schnellangriff Haspel mit 60 m formstabilen C-Schlauch
  • fahrbahre Schlauchhaspel mit 60 m A-Druckschlauch

Löschmittel:

Wasser: 3000 l
Schaummittel: 3000 l
Pulver:  500 kg 

Beschreibung:

Löschfahrzeug 2 dient als Reservefahrzeug für den Fall, dass sich eines der anderen Löschfahrzeuge in Reparatur befindet und ist nicht in der Ausrückordnung bzw. Alarmplan eingebunden.